Jetzt neu: „H Pilot Club“

Anlässlich der jüngsten Airshow Paris wurde von Airbus die Gründung des H Pilot Club bekannt gegeben. Es handelt sich hierbei um eine Vereinigung der Piloten und Techniker von Helikoptern des weltweit führenden Herstellers Airbus.

Mit der Gründung des H Pilot Club haben Piloten und Techniker der weltweit im Einsatz stehenden Helikopter der Airbus-Gruppe nun ein Forum, auf dem sie ihre Erfahrungen austauschen und ihr Know-How weitergeben können. Zudem ergeben sich in einem derartigen Zusammenschluss von Insidern naturgemäß Möglichkeiten der Kontaktpflege.
Wenn sich Piloten, Mechaniker, Eigentümer und Betreiber etwa auf gemeinsamen Veranstaltungen persönlich kennenlernen, ergeben sich über perönliche Begegnungen auch Freundschaften oder gemeinsame Interessen, die zu neuen beruflichen Perspektiven führen: Der H Pilot Club ist mit Sicherheit eine interessante Jobbörse für die Piloten und Techniker der Helikopter von Airbus und auch für andere Piloten und Techniker, die Mitglied der Airbus-Familie werden möchten.

Airbus selbst hat den Club nach dem Vorbild der Clubs von Automobilherstellern gegründet. Ziel ist es hier auch, über den Erfahrungsaustausch der Piloten und Techniker, welche unter vollkommen verschiedenen Bedingungen rund um den Erdball die Helikopter fliegen und warten, aktuellen und künftigen Herausforderungen noch erfolgreicher zu begegnen.

Die Mitgliedschaft im H Pilot Club soll nicht nur durch Treffen mit Kollegen aus aller Welt interessant und attraktiv sein. Geplant sind darüber hinaus auch Events, etwa bei Ausstellungen wie der Airshow in Paris oder anderen Luftfahrtsalons.

Der H Pilot Club unterhält seit seiner Gründung eine eigene Webseite. Auf www.pilotclub.com erfahren Interessenten alles Wissenswerte über den Club, seine Ziele und Inhalte, die Möglichkeiten und Vorteile der Mitgliedschaft sowie die Voraussetzungen für eine solche und die nächsten Termine in Zusammenhang mit dem H Pilot Club.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>